Eukatop bei Husten in Tierbeständen

Eukatop wird eingesetzt zur Stabilisierung und Vitalisierung bei Problemen mit den Atemwegen und bei Husten. Eukatop besteht aus Eukalyptus und Sangrovit. Viele Landwirte haben mit diesem Produkt sehr gute Erfahrungen gemacht.

Einsatzempfehlung Rind:
25 g pro 100 kg LG pro Tier und Tag über 10-14 Tage
oder
mit ca. 2 % in den hofeigenen Kälberstarter einmischen.

Zurück